Abo MarineForum

Abo MarineForum

Abo MarineForum

Abo MarineForum
Ich / Wir bestelle(n)


Abonnement MarineForum zu jährlich € 64,00 (10 Ausgaben, inkl. Versandkosten).
Das Abonnement verlängert sich jeweils um ein Jahr, falls nicht spätestens sechs Wochen vor Jahresende gekündigt wird. Als kostenlose Zugabe erhalte(n) ich/ wir eine Prämie meiner Wahl (siehe unten Prämien zur Auswahl).
Abo1_64Euro

MarineForum-Probeabonnement. (drei Ausgaben) zum Sonderpreis von € 12,00. Sollte ich nicht nach Erhalt der dritten Ausgabe widerrufen, bin ich mit einer weiteren Belieferung im Abonnement einverstanden. Als kostenlose Zugabe erhalte(n) ich/ wir bei Fortsetzung des Bezugs als reguläres Abonnement eine Prämie meiner Wahl (siehe unten Prämien zur Auswahl).
Abo2_12Euro-3er

Bei dem Probeabonnement wird die Prämie erst bei Umwandlung in ein reguläres Abonnement ausgegeben. (Evtl. abweichende Prämien möglich).
Die Auslieferung der Prämie erfolgt, sobald die erste reguläre Abonnementrechnung beglichen ist.


Rechungsadresse
Bei nicht dienstlichen Bestellungen benötigen wir hier Ihre Privatadresse . Bitte tragen Sie die ggf. abweichende Lieferanschrift zusätzlich in den dafür vorgesehenen Kasten ein.

Widerrufsrecht

Ich nehme mein Widerrufsrecht zur Kenntnis: Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die erste Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Mittler Report Verlag GmbH, Baunscheidtstraße 11, D-53113 Bonn, Tel.: 0228/ 3500870, Fax: 0228/ 3500871; E-Mail: info@mittler-report.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das oben zum Herunterladen angebotene Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Folgen des Widerrufs: Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Hiermit bestätige ich, dass ich mein Widerrufsrecht zur Kenntnis genommen habe:*

E-Paper

E-Paper-Versionen (PDF) von Einzelausgaben des "MarineForums" sind nun auch in unserem Online-Shop erhältlich.

Aktuelle Ausgabe

In der Ausgabe 03/2018 finden Sie Beiträge u.a. zu folgenden Themen:

  • Die Vergangenheit ist der Schlüssel zur Zukunft - 58. Historisch-Taktische Tagung der Marine (Heinrich Walle)
  • Althergebrachtes über Bord werfen! (Vizeadmiral Andreas Krause)
  • „Fünf vor Zwölf“ für die Bordintegration - Hubschrauber Sea Lion auf dem Einsatzgruppenversorger (Gunther Brückner)
  • Licht ins Dunkel bringen - Wie die Deutsche Marine wieder eine effektive U-Jagdfähigkeit erlangt (René Levien)
  • Kampfschwimmer sparen Steuergelder (Konrad Wolf)
  • Inneres Gefecht - Das Einsatzausbildungszentrum Schadensabwehr Marine kooperiert eng mit Bündnispartnern (Markus Ulrich/Markus Lohmann)
  • Minenkampf als Zusatzauftrag - US Navy plant Verteilung der Minenkampfressourcen (Sidney E. Dean)
  • Ein Leben für Wilhelmshaven und die Marine - Zum Tode von Manfred Adrian (Hans-Joachim Stricker/Christoph Müller-Meinhard)
  • Kontinuierlicher Rückgang der Bedrohung - Der Annual Piracy Report informiert über die gefährlichsten Seegebiete der Welt (Michael Stehr)
  • Nach der Wahl: Was muss die Politik über das Maritime wissen? - 11. Maritime Convention Berlin (Jürgen E. Kratzmann)
  • Days Without Space - Kriegsschiffe ohne Satellitenverbindung (Andreas Uhl)
  • Tragik im Südatlantik - Berichte, Analysen und Spekulationen zum Untergang des argentinischen U-Boots „San Juan“ (Raimund Wallner)

MarineForum im ikiosk

MarineForum ist auch als E-paper für Ihren Tablet-PC und Ihr Smartphone  im ikiosk der Axel Springer AG erhältlich!

Zur digitalen Ausgabe in zwei Schritten:

1. ikiosk App auf dem Tablet-PC oder dem Smartphone installieren (kostenlos im App Store von Apple bzw. im Google Play Store)!

2. MarineForum im ikiosk auswählen und bestellen!

Einzelausgabe: 5,99 Euro
Abonnement (10 Ausgaben): 49,99 Euro

Mittler Report Verlag GmbH • Baunscheidtstraße 11 • D-53113 Bonn • Tel. 0228 / 35 00 870 • info@mittler-report.de