Tagungen

Tagungen

In jedem Jahr führt der Mittler Report Verlag für Führungskräfte und Experten der Wirtschaft nationale und internationale Fachtagungen zu aktuellen und zukunftsweisenden Themen durch.

Zu einer Institution ist insbesondere die seit 1987 alljährlich Ende November/Anfang Dezember in Bonn stattfindende Sicherheitspolitische und Wehrtechnische Tagung geworden, die den Sachstand der Bundeswehrentwicklung rekapituliert und einen Ausblick in das kommende Jahr bietet. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf den Themenfeldern Haushalt, Planung und Rüstung. Darüber hinaus wird ein Blick auf aktuelle Fragen der militärischen und zivilen Organisationsbereiche geworfen und die Entwicklung von NATO und EU analysiert.

Alljährlich Ende Januar findet in Brüssel die internationale Tagung "Life Cycle Management in NATO" statt, die der Mittler Report Verlag in Zusammenarbeit mit der NATO Life Cycle Management Group (LCMG) und mit Unterstützung der NATO Industrial Advisory Group (NIAG) und des Deutschen CALS Forums ausrichtet. Die Konferenzsprache ist Englisch.

In zweijährlichem Rhythmus führt der Mittler Report Verlag mit Unterstützung des Einsatzführungskommandos der Bundeswehr in Potsdam eine Tagung durch, die über aktuelle Einsätze der Bundeswehr, Einsatzvorbereitung und -organisation, die politischen Rahmenbedingungen der militärischen Einsätze sowie die Unterstützung der Wirtschaft in der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Einsätzen informiert.

Die Tagungen des Mittler Report Verlages sind auf eine begrenzte Teilnehmerzahl konzipiert. Sie legen Wert darauf, in einem adäquaten Ambiente Raum für Aussprache und Diskussion sowie den Dialog mit Führungspersönlichkeiten aus Streitkräften, Verwaltung, internationalen Organisationen, Politik und Wissenschaft zu bieten.

An eine breitere sicherheitspolitisch interessierte Öffentlichkeit richtet sich das Tagungsformat Forum Europäische Sicherheit. Diese regelmäßig in Berlin in Zusammenarbeit mit der Bundesakademie für Sicherheitspolitik ausgerichtete Veranstaltung widmet sich aktuellen Schwerpunktthemen der europäischen Sicherheitspolitik.

Forum Europäische Sicherheit 2012

Forum Europäische Sicherheit 2014

Tagung im Dezember

31. Sicherheitspolitische und Wehrtechnische Tagung

7./8. Dezember 2017 in Bonn

 

Themen und Vortragende:

  • Ministerialdirektor Peter Batt (Bundesministerium des Innern, Abteilungsleiter IT): "IT-Sicherheit für Deutschland-die Rolle des BMI, rechtliche Grundlagen, Koordination der Akteure und Perspektiven“
  • Generalleutnant Erhard Bühler (BMVg, Abteilungsleiter Planung): "Aktuelle und mittelfristige planerische Herausforderungen“
  • Brigadegeneral Dr. Michael Färber (BMVg, Abteilung CIT, Unterabteilungsleiter CIT I): „Die Bundeswehr im Cyber- und Informationsraum – Strukturen, Fähigkeiten, Perspektiven“
  • Ministerialdirektorin Alice Greyer-Wieninger (BMVg, Abteilungsleiterin Infrastruktur, Umweltschutz und Dienstleistungen): "Aktuelle Herausforderungen des Organisationsbereiches IUD“
  • Director OCCAR-EA Arturo Alfonso Meirino (Organisation Conjointe de Coopération en Matière d’Armement): "Armament programmes of OCCAR, current portfolio" (Vortrag in Englisch)
  • Dr. Christian Mölling (Stellvertretender Direktor Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik e.V.): „Die Gemeinsame Sicherheits- und Verteidigungspolitik der Europäischen Union – Bestandsaufnahme und Perspektiven“
  • Generalleutnant Martin Schelleis (Kommando Streitkräftebasis; Inspekteur der Streitkräftebasis): "Die Streitkräftebasis – entscheidender Akteur in Heimatschutz und Bündnisverteidigung"
  • Vizepräsident Armin Schmidt-Franke (Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr):"Das BAAINBw in neuer Struktur – Aufgabenschwerpunkte 2018 und Umsetzung Trendwende Material“
  • Generalstabsarzt  Dr. Stephan Schoeps (Kommando Sanitätsdienst der Bundeswehr, Stellvertreter des Inspekteurs des Sanitätsdienstes der Bundeswehr): „Aufgaben und Herausforderungen des Sanitätsdienstes der Bundeswehr vor dem Hintergrund der Trendwenden Personal und Material“
  • Generalleutnant Hans-Werner Wiermann (Deutscher Militärischer Vertreter im Militärausschuss der NATO und der EU): „Aktuelle Herausforderungen und Handlungsfelder der NATO“

 

Download Programm

Download Anmeldebogen

zur Online-Anmeldung

Mittler Report Verlag GmbH • Baunscheidtstraße 11 • D-53113 Bonn • Tel. 0228 / 35 00 870 • info@mittler-report.de