European Security & Defence

Aktuelle Ausgabe

In der Ausgabe 1/2019 finden Sie Beiträge u.a. zu folgenden Themen:

  •  Some Actual Signs of Progress: An Update on British Armoured Vehicle Programmes (David Saw)
  • “We offer a capability that has not been seen in Europe before.” Interview with John M. Lazar, Regional Vice President International Programs, Oshkosh Defense
  • US Army Armoured Systems Programmes (Sidney E. Dean)
  • Sustaining Wheeled Mobility (Charles Keyworth)
  • Developments in Armoured Vehicle Track Technology (Tim Guest)
  • Vehicle and Crew Protection (Tamir Eshel)
  • Heavy Armament for Medium and Light Armoured Vehicles (Sidney E. Dean)
  • When Time Counts: Armoured Ambulance Requirements in Europe (Paolo Valpolini)
  • Breaking the Trail: Armoured Engineer Vehicles (David Saw)
  • The Turkish Armoured Vehicles Industry: Current Developments (Korhan Ozkilinc)
  • Special Protected Vehicles (Andre Forkert)
  • “The only way to achieve the goal is through true industrial cooperation.” Interview with Thomas A. Kauffmann, Vice President International Business & Services at GDELS

 

mehr auf www.euro-sd.com

European Security & Defence

Zweimonatliche Zeitschrift in englischer Sprache für internationale Entscheidungsträger in Politik, Streitkräften und Wirtschaft

European Security & Defence (ESD) bringt zentrale Aspekte europäischer Sicherheits- und Verteidigungspolitik, Streitkräfteentwicklung und Rüstung einem internationalen Interessentenkreis in mehr als 100 Ländern nahe. In dem Magazin kommen hochkarätige Autoren aus dem politisch-parlamentarischen Bereich, Streitkräften, EU- und NATO-Institutionen, Wissenschaft und Publizistik zu Wort.

Themenfelder

  • Sicherheitspolitik
  • EU/GSVP
  • NATO
  • Streitkräfte international
  • Rüstung
  • Wehrtechnik
  • Sicherheits- und Verteidigungsindustrie
  • Forschung und Technologie

Eine Sonderausgabe ist als Schwerpunktheft dem Rüstungsbereich der Bundeswehr und den Sachständen laufender Rüstungsprojekte gewidmet.

Chefredakteur: Dr. Peter Boßdorf
Stellv. Chefredakteur: Oberst a.D. Henning Bartels
Chef vom Dienst: Stephen Barnard
Marketing/Anzeigenleitung: Jürgen Hensel

Einzelheft (Print-Ausgabe): 7,90 € (zzgl. Versand)

European Security & Defence im Internet: www.euro-sd.com

 

ESD Spotlight

Seit Januar 2015 erscheint flankierend zur Zeitschrift der kostenlose Newsletter ESD Spotlight. Er bietet alle 14 Tage aktuelle Informationen aus den Themenfeldern Sicherheitspolitik, Rüstung, Beschaffung und Verteidigungsindustrie.

ESD Spotlight wird im Format PDF per E-Mail zugestellt.

Die Ausgabe 75 von ESD Spotlight können Sie hier herunterladen: Download

fileadmin/user_upload/daten/produkte/esd/ESD_Spotlight_No_42.pdfDen kostenlosen Newsletter ESD Spotlight können Sie hier bestellen.

 

 

Probeheft

Fordern Sie hier ein kostenloses Probeheft von European Security & Defence an!

Jetzt abonnieren!

European Security & Defence erscheint neunmal im Jahr.

Jahresabonnement der Print-Ausgabe:

für Bezieher in Deutschland: 37,60 € (inkl. Versand)
für Bezieher außerhalb Deutschlands:  49,80 € (inkl. Versand)

Die Print-Ausgabe können Sie hier abonnieren. Unserer digitalen Angebote finden Sie in unserem Onlineshop.

Sonderheft

Defence Procurement in Germany

Das Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr

  • Organisation
  • laufende Vorhaben
  • Dienststellen

Englisch, Juli 2018, 60 Seiten, 5,90 € (zzgl. Versand)

Bestellung

Vorschau


European Security & Defence im ikiosk

European Security & Defence ist auch als E-paper für Ihren Tablet-PC und Ihr Smartphone im ikiosk der Axel Springer AG erhältlich!

Zur digitalen Ausgabe in zwei Schritten:

1. ikiosk App auf dem Tablet-PC oder dem Smartphone installieren (kostenlos im App Store von Apple bzw. im Google Play Store)!

2. European Security & Defence im ikiosk auswählen und bestellen!

 

Einzelausgabe: 2,99 Euro
Abonnement (8 Ausgaben): 10,99 Euro

Mittler Report Verlag GmbH • Baunscheidtstraße 11 • D-53113 Bonn • Tel. 0228 / 35 00 870 • info@mittler-report.de